Oft gestellte Fragen (FAQ)

FRAGE 1: Muss man sich zum Open Water Cup getrennt anmelden bzw. kundtun, dass man gedenkt bei diesem mitzumachen oder meldet man sich "nur" zu den einzelnen Schwimmveranstaltungen an?

 

Man muss sich für den arena Austrian Open Water Cup NICHT gesondert anmelden. Ab dem Zeitpunkt, wenn man bei einem der 8 Rennen startet, ist man automatisch in der Cup-Wertung.

FRAGE 2: Wie funktioniert die Anmeldung zu den einzelnen Rennen?

 

Die Anmeldung zu den einzelnen Rennen ist über die www.open-water.at  NICHT möglich. Um sich zu den einzelnen Rennen anzumelden, geht man am besten auf die Webseite des jeweiligen Veranstalters. Die Links zu den einzelnen Bewerben findet Ihr auf den Unterseiten der Veranstaltungsorte - dort gibt es jeweils auch einen Link zur Anmeldung für die deklarierte Cup-Strecke.

FRAGE 3: Muss man bei allen 8 Rennen starten und wie ist es, wenn man bei einem der acht Events nicht dabei sein kann - wieviel Bewerbe sind Pflicht, um in die Wertung zu kommen?

 

Es gibt keine Startverpflichtung! Man kann bei allen Rennen starten oder nur bei einem einzigen Bewerb. Beim Finale in Wien ist Anwesenheitspflicht - keine Startpflicht !

Die besten 6 Ergebnisse kommen in die Wertung.

 

Beispiel: SchwimmerIn startet im Stubenbergsee und erreicht Platz 2 (=800 Punkte), startet in Mörbisch und erreicht den 3.Platz (=600 Punkte), SchwimmerIn startet in Kufstein und erreicht den 9.Platz (=290 Punkte), SchwimmerIn startet in Bad Goisern und erreicht den 35.Platz (=20 Punkte) und SchwimmerIn startet in Fuschl und erreicht den 5.Platz (=450 Punkte). Gesamtpunktezahl = 2.160. Das schlechteste Ergebnis (Bad Goisern) wird gestrichen ! Damit ergibt sich eine Cup-Punktezahl von 2.140

FRAGE 4: Der Cup ist bereits voll im Gang; kann ich dennoch noch bei den noch ausstehenden Bewerben mitmachen?

 

Auf jeden Fall! Alle Bewerbe sind ja auch Einzelveranstaltungen, mit eigenständiger Anmeldung, eigenen Wertungen und eigenen Preisen für die Sieger. In die Wertung kommt man auch dann, wenn man nur ein Rennen schwimmt. Man wird zwar nicht gewinnen, aber man ist Teil des österreichweiten Cups!

 


FRAGE 5: Darf ich beim Cup starten, wenn ich das angegebene Mindestalter unterschreite?

 

Personen die jünger als das vorgeschriebene Mindestalter sind, benötigen eine Genehmigung eines Erziehungsberechtigten und werden in der Allgemeinen Klasse I geführt. Bitte bedenkt aber, dass die entsprechenden Distanzen nur für geübte Schwimmer geeignet sind.

 



Impressum | Sitemap
Austrian Open Water Cup 2014